Bedarfsgegenstände

Im Rahmen der Qualitätskontrolle bei Produktion und Handel überprüfen wir die Angaben der Konformitätserklärung zu beschränkt zugelassenen Stoffen.

Die Prüfung von Lebensmittel-Bedarfsgegenständen erfolgt gemäß ASU § 64 Methoden, Mitteilungen zur Untersuchung von Kunststoffen oder anderer geeigneter Methoden z. B. hinsichtlich der Migration von Stoffen (Gesamtmigration, spezifische Migration).

Ihre Ansprechpartner

Tristan Gollnest

Chemiker

Udo Kasel

Dipl.-Chemiker